Mehr Hinrichtungen – Ein Plädoyer

Eine der ältesten, überlieferten Strafmaßnahmen der kriminalistischen Neuzeit ist die gute alte Hinrichtung, die meist tödlich für den Delinquenten endet -sollte man meinen! Hinrichtungen sind Machtdemonstrationen von Potentaten, lustiger Freizeitspaß für Groß und Klein sowie beliebter Zeitvertreib, besonders für Samstag nachmittags. Auf nahezu jedem Con gibt es Richtblock, Henker und Angeklagten. Doch leider leider und zu unserem großen Frust: Hingerichtet wird allerdings eigentlich NIE jemand, obwohl alles immer so nett anfängt… Weiterlesen…

Der Delinquent

Delinquent (lateinisch: delinquere „sich vergehen, einen Fehltritt begehen“) ist eine insbesondere in der Kriminologie verwendete Bezeichnung für einen Straftäter. Sagt jedenfalls Wikipedia. Der liebe Mumpitz hat da auch so seine Vorstellungen, bringt sie allerdings nicht ganz genau so prägnant auf den Punkt. Dafür aber sehr viel lustiger. Weiterlesen…