Alchemie

Alchemie besteht darin herauszufinden was passiert, wenn man aus tausend Töpfchen und Tiegelchen irgendwelche Pülverchen, Flüssigkeiten und Salben zusammenpanscht und jene dann erhitzt -oder gleich anzündet. Endet meist mit lautem Knall in einer großen, übelriechenden Rauchwolke, gepaart mit herumfliegenden Splitern und Trümmern sowie der Erkenntnis das das eine dumme Idee war und man es besser gelassen hätte. Die größten Erfolge der letzten Jahre bestehen aus der Umwandlung von Gold in Blei, der Transformation von Wein in Wasser und Leonardus Molotov’s Fußpilzcremé (verdoppelt die Ekzeme in nur zwei Tagen….)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.